Kinderkurs

Für Kinder von 7-11 Jahren:

2x3 macht 4 widdewiddewitt und 3 macht Neune! Wir machen uns den Kurs widdewie er uns gefällt. Vielleicht bauen wir ein Haus, ein kunterbuntes Haus, spielen Äffchen oder Pferd und schaun mal aus dem Graben raus.

Wir machens uns gemütlich, oder auch Kissenschlacht, vielleicht Feuer ohne Streichholz – auf jeden Fall wird viel gelacht! Wir werden Rätsel lösen, in der Sonne dösen, Theater und Spiele spielen, mit Kirschkernen auf Dosen zielen…

Bestimmt fällt uns noch ganz viel ein und alle groß und klein, laden wir dann am Ende der Woche zu unserer Vorstellung ein!

Bitte bewegungs- und draußentaugliche Klamotten, ein Kissen (!), Handtuch/Decke, schwarzes (oder anders einfarbiges) T-Shirt und Leggings/Jogginghose  mitbringen! 

SarahWachter

Sarah Wachter ist ausgebildete Theaterpädagogin und studiert seit April 2017 Soziale Arbeit an der University of Applied Sciences in Frankfurt am Main. Außerdem wird sie noch eine Begleitung dabei haben.

„Neben vielen verschiedenen Theater- und erlebnispädagogischen Projekten mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im In- und Ausland habe ich 2011 auch das Kinderbuch „Ophelias Schattentheater“ mit einer Schauspielerin inszeniert. Am meisten liebe ich die Entwicklung die während der Proben passiert, die Überraschung, wohin uns unsere Phantasie immer wieder führt und die strahlenden Augen am Ende einer Vorstellung.“

Sarah Wachter war schon als Kind in den Anfangsjahren des Artivals dabei und kommt mittlerweile als jüngste Kursleiterin mit 20 Jahren Artival-Geschichte zum Jubiläum.